CORONA-Update

CORONA-UPDATE
(Stand 27. November 2020)

 

Der Kirchenvorstand hat auf seiner außerordentlichen Sitzung am 29. Oktober 2020 aufgrund des von der Regierung beschlossenen Corona-Lockdowns für November und aktuell auch für Dezember folgendes beschlossen:

Gottesdienste + Trauerfeiern

Die Gottesdienste der Gemeinde finden in beiden Kirchen weiterhin statt.

Die Besucherzahlen sind noch einmal etwas reduziert worden: 
in Arsten dürfen max. 30 Personen teilnehmen,
in Habenhausen dürfen max. 60 Personen teilnehmen.

Die Gemeindeglieder werden gebeten, sich vorab in den Büros anzumelden! Vor allem für die Weihnachts-Gottesdienste mit Angabe der Namen, Telefonnummern, Ort und Uhrzeit der Heiligabend-Andachten!

Für die Teilnahme an den Gottesdiensten wird eine Masken-Empfehlung ausgesprochen. Eine Maskenpflicht gibt es auf den Sitzplätzen nicht, wohl aber beim Singen und auf allen Wegen in den Gemeindezentren.

Die Anzahl der Trauergäste im Rahmen einer Trauerfeier in der St. Johannes-Kirche Arsten darf max. 30 betragen!

Konfirmandenunterricht

Der Konfirmandenunterricht wird bis auf weiteres stattfinden.

Gruppen

ALLE Gruppen müssen während der Zeit des Lockdowns ausfallen! Eine Ausnahme kann gemacht werden, wenn sich eine Gruppe draußen treffen möchte. In Habenhausen kann dafür das Sonnen- bzw. Regensegel ausgefahren werden.

(das gilt nicht für die Gruppen, die in direktem Zusammenhang mit den von der Regierung zugestandenen Gottesdiensten stehen)

ALLE Gruppen und Veranstaltungen mit Kindern (von Nadia Paul) müssen ebenfalls ausfallen!

ALLE für den November  und Dezember geplanten Konzerte und Veranstaltungen müssen ausfallen!

 

 

Fonds für MusikerInnen

Der Kirchenvorstand der Gemeinde Arsten-Habenhausen hat aus Spendengeldern einen Fonds aufgelegt, um die Künstler, die von derlei Absagen betroffen sind, finanziell und ideell zu unterstützen. Wir wollen ein Zeichen aussenden: "Wir vergessen euch nicht und finden eure Arbeit essentiell für unsere Gesellschaft!"

Von den Geldern, die in diesem Fonds zusammenkommen, sollen die Künstler bezahlt werden, deren Konzerte nun wegen des Lockdowns ausfallen und die oft keine Verdienstmöglichkeiten haben, und das z.T. schon seit Monaten. Die Kirchengemeinde lädt sie nämlich ein, während der Lockdown-Zeit in den Gottesdiensten in Arsten und Habenhausen zu spielen. 

Im November gibt es in diesem Rahmen in Habenhausen am Volkstrauertag 15. November zum Bittgottesdienst für den Frieden um 11 Uhr Jazz von Jens und Moritz Schöwing zu hören. Am Totensonntag, 22. November ebenfalls um 11 Uhr, musizieren dort Bernhard Reichel (Laute) und Pia Davila (Sopran) mit Werken von Frescobaldi u.a.

Wenn Sie den Fonds zur Unterstützung von MusikerInnen unterstützen wollen, können Sie gerne helfen, indem Sie einen Betrag auf das Konto der Kirchengemeinde Arsten-Habenhausen überweisen: Kto.Nr. DE57 29050101 00 10522639 Stichwort: Künstlerhilfe.

Für alle Unterstützung sagen wir herzlichen Dank!

 

 

 

Grundsätzlich gilt:

Alle Gottesdienste, Veranstaltungen, Musikunterricht sowie Chorproben finden ausschließlich nur unter dem hier einzusehenden Arbeitsschutz- und Hygienekonzept statt:

Arbeitsschutz- und Hygienekonzept...


Bei Bedarf informieren Sie sich bei den verantwortlichen GruppenleiterInnen oder in den Gemeindebüros darüber, welche Veranstaltungen aktuell unter welchen Bedingungen stattfinden dürfen.

 
 

Aktuelle Termine

4. Dezember | Freitag

Jazz in Habenhausen - Günther Späth Quartett

20:00 Uhr Simon-Petrus-Kirche Habenhausen

Muss Corona-bedingt leider ausfallen!!

Weiter lesen ...

6. Dezember | Sonntag

Gottesdienst

10:00 Uhr St. Johannes Kirche Arsten

Pastor Schulken

6. Dezember | Sonntag

Gottesdienst mit Abendmahl

11:00 Uhr Simon-Petrus-Kirche Habenhausen

Pastor Schlieper

6. Dezember | Sonntag

Gottesdienst der Mennoniten

15:00 Uhr Simon-Petrus-Kirche Habenhausen

Der Gottesdienst fällt Corona-bedingt aus!

Unsere Orte

Arster Kirche

Arster Kirche

St. Johannes-Kirche

Dieses Denkmal in Arsten gehört mit einer Bauzeit um 1200 zu den ältesten Kirchen im Bremer Landgebiet.

Weiter lesen ...

Simon-Petrus-Kirche in Habenhausen

Habenhauser Kirche

Simon-Petrus-Kirche

Die am dritten Advent 1995 eingeweihte Simon-Petrus-Kirche mit dem dazugehörigen Gemeindezentrum liegt im Zentrum Habenhausens.

Weiter lesen ...

 
Kirchhof Arsten - Historischer Stein

Kirchhof

Historische Ruhestätte

Die alte St. Johannes-Kirche ist umgeben vom gemeindeeigenen Kirchhof. Dieser Kirchhof dient seit jeher, wahrscheinlich schon solange wie die Kirche steht, als letzte Ruhestätte der Menschen, die im Kirchspiel gelebt haben.

Weiter lesen ...

 
Christi Garten

Christi Garten

Naturnah und würdig

Ein neuer Bestattungsgarten wurde auf dem Arster Kirchhof angelegt. Mit seiner parkähnlichen Anlage bietet er den Rahmen für eine würdige Bestattung und einen schönen, naturnahen Begräbnisplatz.

Weiter lesen ...

 
 
Gedenkstein auf dem Arster Kirchhof

Gedenkstein

für Flüchtlingsopfer

Gedenkstein für Menschen, die auf der Flucht nach Europa umgekommen sind. Ein Aufruf zu mehr Menschlichkeit.

Weiter lesen ...

Laubengang im Arster Gemeindegarten

Laubengang

Historische 220 Meter

Der historischer Laubengang im Garten hinter dem alten Pfarrhaus in Arsten geht auf das 18. Jahrhundert zurück.

Weiter lesen ...

 
 
KTH Arsten

KTH Arsten

KTH St. Johannes Arsten

Wir bieten 2 Krippengruppen (bis 3 Jahre), 4 Kitagruppen (3-6 Jahre) mit Mittagessen sowie Plätze für Kinder mit Behinderungen und besonderem Förderbedarf, Frühförderung.

Weiter lesen ...

KTH Simon-Petrus in Habenhausen

KTH Habenhausen

Kita "Simon-Petrus"

Wir bieten 4 Kitagruppen (3-6 Jahre) mit Mittagessen und Betreuung bis 15 Uhr.

Weiter lesen ...

 
 
Jugendhaus Arsten

Jugendhaus Arsten

Das ehemalige Pastorenhaus

Heute finden sich im Jugendhaus Räume für die jungen Gemeindemitglieder und Spielkreisräume.

 
Glockenturm der Simon-Petrus-Kirche in Habenhausen

Carillon

Glockenspiel der Simon-Petrus-Kirche

Das Glockenspiel der Simon-Petrus-Kirche ist mit 24 Glocken das Größte links der Weser. 2011 wurde es zum Carillon, einem echten und bespielbaren Musikinstrument erweitert.